Coaching und Therapie – Sit or Move

Coaching ist eine besondere Form der Beratung, die gezielte Wege online essay grading zur Lösung beruflicher Phänomene und Hilfe zur Selbsthilfe bietet. Ich begleite Sie in anstehenden Entwicklungs- und Veränderungswünschen, motiviere Sie und entwickle mit Ihnen gemeinsam Lösungen.

Ihre Themen können sein: Achtsamkeit, Berufliche Neuorientierungsprozesse, Bewerbung, Entscheidungsprozesse, Entspannung, Emotionale Unterstützung Implementierung von gesundheitsförderlichen Techniken, Existenzgründung, Konstruktive Kommunikation, Konfliktberatung, Moderation, Potential- und Persönlichkeitsanalyse, Präsentation, Reflektion ihres Arbeitsalltages, Selbstsicherheit, Überwindung von Ängsten oder die „Verdauung“ der Anforderungen des Alltags – und anderes mehr.

Therapie meint eine längerfristigere Begleitung und betreut eher private und tiefergehende Blockaden und Themen, die möglicherweise – auch transgenerational – weit in Ihrer Vorgeschichte oder auch die Ihrer Vorfahren liegen.

Ich gehe immer davon aus, dass das was in Ihrem Leben gerade auftritt ein Phänomen ist, das lösbar ist und eine Chance zur Veränderung und Verbesserung anbietet. Der Schlüssel zur Heilung liegt in Ihnen und wir machen uns zusammen auf den Weg diesen zu finden.

Mein Vorteil: da ich keine Approbation habe, kann ich ihrem eigenen Tempo folgen und Ihnen bedarfsorientiert die Zeit zur Verfügung stellen, die Sie brauchen. Die Unabhängikeit von den Krankenkassen hat auch Vorteile. Ich kann Ihnen zumeist kurzfristig und bedarfsorientiert Termine – auch zur  Kristenintervention – anbieten und ich muss keine Informationen an Krankenkassen weiter geben. Ich rechne nach Zeiteinheiten ab, eine Einheit dauert zumeist 60 Minuten. Bei Paar- oder Familiengesprächen empfehle ich 90 Minuten.

Move: Gern laufe ich mit Ihnen. So Sie sich hierfür entscheiden, sollten Sie wissen, dass eine moderate Pulsfrequenz zwischen 110 bis 130 ideal ist um Ihre Themen zu besprechen. Das bedeutet ein eher langsames Joggen.